Ev. Oberschule Klipphausen

Ev. Oberschule mit Sporthalle + Sportplatz, KlipphausenAusloberGemeinde KlipphausenVgV-Verfahren11/2017, ZuschlagAufgabeNeubau einer 2-zügigen Oberschule, einer Zweifeld-Sporthalle und eines SportplatzesAuf dem Ullendorfer Flur [...]

Ev. Oberschule mit Sporthalle + Sportplatz, Klipphausen

Auslober

Gemeinde Klipphausen

VgV-Verfahren

11/2017, Zuschlag

Aufgabe
Neubau einer 2-zügigen Oberschule, einer Zweifeld-Sporthalle und eines Sportplatzes

Auf dem Ullendorfer Flur – kurz nach dem Abzweig von der S 177 in Richtung Taubenheim – wird ein Schulkomplex entstehen: neben einem Schulgebäude auch eine 2- Feld- Sporthalle und ein Sportplatz mit Laufstrecke, Weitsprunganlage, Bolzplatz sowie Spiel- und Grünflächen.

Eine durchgestreckte Erschießungszone verbindet Hauptzugang und Pausenhof und verzahnt so den Schulcampus mit dem öffentlichen Raum.

Die öffentlichen Funktionen des Erdgeschosses bilden sich nach außen durch eine Verkleidung aus verwitterungsbeständigen Eichendekortafeln  im Wechsel mit strukturierten Glasflächen ab.

Im Süden öffnen sich Mensa und Aula zum Vorplatz, während hofseitig Kreativräume wie Musik-und Kunstraum angeordnet sind.

Dem Ziel eines kompakten Baukörpers folgend, wurde die Sporthalle in das Gebäude integriert und gewährleistet so eine schnelle Anbindung der Räumlichkeiten für den Sportunterricht.

NF

4.500 m²

In Zusammenarbeit mit
AB Raum und Bau GmbH, Dresden
AB Hauswald, Meissen